Skip to product information
1 of 3

ROMBOL

Stele Nr. 270, Holz, Holzskulptur, Deko, Hellbraun / Dunkelbraun, 560x75x1070 mm

Regular price €174,00 EUR
Regular price €289,90 EUR Sale price €174,00 EUR
Sale Sold out
Tax included. Shipping calculated at checkout.

kostenloser Versand

Kostenloser Versand in Deutschland, für andere Länder bitte die Versandkosten anschauen.

View full details

Beschreibung

Diese Stele ist eine Baumscheibe eine 50 bis 80 Jahre alten Baumes. Deutlich sind Jahresringe zu erkennen. Ein Wurzelfortsatz ist mit geschnitten worden. Das Innere der starken Wurzel ist verwittert. Das Alter des Baumes ist an dem Außenrand der Baumscheibe deutlich zu erkennen. Wind, Sonne, Regen und Standortbedingungen haben das Alter in den Baum "eingemeißelt". Aus jeder Richtung gesehen erzählt die Baumscheiben-Stele ihre Geschichte. Jedes Detail, jede Holzmaserung zeigt deutlich die Vergänglichkeit, die Endlichkeit des Seins.
Die Baumscheibe ist von Rinde und morschem Material gesäubert, mit Wasser gewaschen und mit Bürsten vom Schmutz befreit worden. Nach dem wochenlangen Trocknungsvorgang wurden die Baumscheibe mit vier Eisenträgern auf einem Metallsockel befestigt. Die Stele ist naturbelassen, weder geölt noch sonst wie verfremdet. Damit bleibt der charakteristische rötliche und braune Ton dieses Holzes erhalten und unterstreicht so noch das Alter der Stele.
 
Die Stele steht auf einem massivem Metallsockel (400x200x3mm), schwarz gebeizt. 
 
Material: Samena-Holz
Farbe: Rötlich, Braun
Größen: Breite ca. 560 mm, Tiefe ca. 75 mm, Höhe ca. 1.070 mm
Gewicht: ca. 13.650 g
 
Pflege: 
Die Stele sollte höchstens mal mit einem weichen Handbesen vom Staub befreit werden. Sie benötigt sonst keine Pflege.
 
WARNHINWEIS: Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet, da Spielzeug oder Kleinteile verschluckt oder eingeatmet werden können.
 
Zum Lieferumfang gehört eine Baumscheiben-Stele.
Das hier verarbeitet Holz stammt ausschließlich aus Fundstücke, die bei Säuberungen von Waldstücken, verfallenen Häusern und Gärten und nach Brandschäden auftaucht.